Forestry

Nachhaltig investieren heißt, Stammkapital kontinuierlich wachsen lassen.

Waldinvestment

Kajo Neukirchen Forestry

Gemeinsam vorausdenken.

Rund ein Drittel der Erdoberfläche ist mit Wäldern bedeckt, etwa vier Milliarden Hektar insgesamt. Wälder prägen unsere Umwelt und sind seit jeher eine wichtige Lebensgrundlage für Mensch und Tier. Deshalb investieren wir in Wälder und ihre nachhaltige Bewirtschaftung, was darüber hinaus die CO2-Absorption steigert.

Der weltweite Waldbestand ist bedroht, durch falsche Nutzung, großflächige Abholzung und fehlende umweltverträgliche Konzepte. Wir wissen: Wälder sind keine Anlage, mit der man schnelles Geld generieren kann. Man braucht vor allem eines: Zeit. Die Investition in unsere Wälder ist ein langfristiges Projekt, das über Generationen angelegt ist.

Wir nehmen uns genau diese Zeit und investieren in Projekte, die nachhaltig, ökologisch und wirtschaftlich betrieben werden. Beispielsweise in Finnland, wo wir in einen gesunden, sinnvoll genutzten Wald investiert haben.